Einführung in die Meditation

 Buchung geschlossen
 
7
meditation-278793__340
Kategorie
Workshop
Datum
2021-02-26 17:30 - 2021-04-02 17:30
Veranstaltungsort
ZOOM
Anzahl Plätze
50
Verfügbare Plätze
43
Telefon
+491733455427
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite

Ich lade Dich ein, an 6 Abenden 'a 40 min. einen kleinen Einblick in verschiedene Meditationstechniken zu bekommen und sie in kurzen Übungen ausprobieren zu können.

In unserer modernen Zeit ist ständig Leistung gefragt, sei es auf Arbeit, in der Familie oder Freizeit. Die meisten leben irgendwie unter Druck. Bis vor einiger Zeit galt es sogar noch als schick, ständig im Stress zu sein.

Die laufende Erreichbarkeit und die Verlockung des Smartphones tragen dazu bei, immerzu gedanklich intensiv mit irgendetwas beschäftigt zu sein. Aber kaum ein Motor läuft ohne Unterlass. Kein Baum wächst das ganze Jahr über. Das Leben besteht aus einer Folge von Werden und Vergehen, von Wachstum und Ruhe. Glauben wir denn immer noch, dass wir uns darüber ungestraft hinwegsetzen können? Die Statistik über Herz-Kreislauferkrankungen, Schlaganfälle, Krebs und andere Zivilisationskrankheiten sprechen eine andere Sprache.

Dazu kommt, dass auch unsere hochgelobte Kreativität sich aus schöpferischer Ruhe, also einem gewissen Maß an Ruhe und Raum speist, und auch notwendige Entscheidungen, die gerade im Businesskontext so wichtig sind, brauchen Kreativität.

Es gibt viele Entspannungsmöglichkeiten, ich möchte hier eine Lanze für die Meditation brechen.

Immer mehr Menschen wenden sich Atem - oder Meditationstechniken zu. Das muss nichts mit Religion zu tun haben. Es dient dem „leer“ machen, dem Stoppen des ständigen Gedankengewusels, dem Entspannen beim Lauschen auf den Atem.

Es gibt sehr viele verschiedene Techniken und ich habe die Erfahrung gemacht, dass das so individuell wie die Menschen selbst ist. Daher empfiehlt es sich, verschiedene Techniken kennen zu lernen und zu schauen, was zu einem passt. 

Bedingung dafür ist nur Offenheit, ein angenehmer Platz im Sitzen und die Sicherheit, für diese Zeit nicht gestört zu werden. Nichts anderes nebenher zu tun, ist als Committment den anderen  Teilnehmenden gegenüber wichtig.

Der Kurs ist frei von religiösen Prägungen und  ersetzt auch keine eventuell erforderliche physische oder psychische  Behandlung.

Wozu:             Für Menschen, die gerne die Meditation als Mittel zur Entspannung oder zur mentalen Veränderung ihres Lebens kennenlernen möchten, um sie                            für sich selbst zu nutzen oder um verschiedene Methoden der Meditation  auszuprobieren und heraus zu finden, welche zu ihnen passt

Wie:                Der Kurs ist darauf ausgelegt, die Übungen gut in den Alltag integrieren zu können. Sie können auf Stühlen sitzend durchgeführt werden                                          (Ägyptischer Sitz) oder auch im klassischen „Schneidersitz“ (Lotussitz).

Kosten:           für insgesamt 6 Kurseinheiten 58 € Brutto; Ich bitte nach Anmeldung per Mail um Überweisung auf das Konto von Nutz-Werk

                        DE 15830505050002166399 HELADEF1SOK,  vor  Beginn des ersten Zooms und schicke dann den Zoom-Link zu; die Rechnung kommt dann                              per Mail

 
 

Alle Daten

  • Von 2021-02-26 17:30 bis 2021-04-02 17:30

Teilnehmer-Liste

Anonym (1)
Anonym (2)
Anonym (1)
Anonym (1)
Anonym (2)

Powered by iCagenda